Nur wer genug Energie hat, kann den Herausforderungen optimal begegnen und ein vitales leben führen

Eine mögliche Ursache für Energiemangel und Erschöpfung ist unter anderem ein unausgeglichener Mineralstoffhaushalt! Die damit verbundene Erschöpfung macht es den Menschen unmöglich, ihre Umwelt so wahrzunehmen und adäquat zu reagieren, wie es ihnen bei einer optimalen bioverfügbaren Vitalstoffversorgung möglich wäre. Nur wenn der Organismus in einer idealen Weise versorgt wird, ist ein vitales Leben möglich.